Ökumenischer Ausflug am 1. Mai

Der ökumenische Ausflug am 1. Mai geht in diesem Jahr zu zwei besonderen Zeitzeugen der Ökumene in unserer Region: zu den Simultankirchen in Krummenaab und Thumsenreuth. Das sind Kirchen, die sowohl von der evangelischen, als auch von der katholischen Gemeinde genutzt wurden bzw. werden. Anschließend ist Einkehr im Café Kohr in Erbendorf. Busabfahrt ist um 13.15 Uhr in Grafenwöhr vor dem evang. Gemeindehaus, danach vor dem kath. Jugendheim. Rückkehr ist gegen 17 Uhr. Es sind noch Plätze frei. Telefonische Anmeldung in den beiden Pfarrämtern (2239 oder 2218).