Segen für die Regenbogen-Gruppe

Regenbogen Gruppe
Bildrechte: Renate Gradl

In unserer evangelischen Kindertagesstätte "Kinderhaus Kunterbunt" in Grafenwöhr segnete Pfarrer André Fischer die zweite Krippengruppe, die sich den Namen "Regenbogen" ausgesucht hat. "Der Regenbogen spielte auch bei Noah eine große Rolle. Noah hat damals mit den Menschen einen Bund geschlossen. Der Regenbogen ist auch für uns ein Zeichen für die Liebe Gottes zu den Menschen", sagte Pfarrer Fischer. Als Geschenk überreichte er Kita-Leiterin Ines Gutt ein Holzkreuz mit einem Regenbogen. Pfarrer André Fischer bedankte sich bei den Erzieherinnen Annabell Lutz, Lisa Pöllmann und Yvonne Rothmaier sowie beim Architekten Wolfgang Schultes, den zuverlässigen Firmen und der Stadt Grafenwöhr mit Bürgermeister Knobloch für die Unterstützung.